< <Out of Uppen>

Out of Uppen

Der Teufel ist ein Eichhörnchen

Donnerstag, November 16, 2006

Gesucht: feministisches Gamer-Magazin

„Der Umfang des Spiels ist fast schon bedrohlich. Twilight Princess ist sicher keine populistische Überarbeitung von Zelda, die auf die leicht zugängliche Wii abgestimmt wurde. Stattdessen ist es ein entschiedener Kampf mit allen Waffen, der feuchte Traum eines männlichen Fans.“

Edge 13-2006

Play Scriptum: Ansonsten aber eine sehr gelungene Publikation mit ungewohnt aufgeräumtem Design und netter Schreibe.

4 Comments:

Blogger Patrick said...

Ich hab' mir die auch schon mal nur wegen des Covers gekauft, da war so eine schmucke UV-Spot-Lackierung drauf, wie man sie sonst nur von der Novum kennt. Nicht schlecht. Ansonsten bin ich da eher der GEE verpflichtet.

16 November, 2006 11:03  
Blogger Patrick said...

Haha. Bei Ihnen ist das Beitrag-Ende ja schon rechts oben. Sehe ich gerade. Hihi. Weitermachen.

16 November, 2006 11:05  
Blogger PlayStar Rocker said...

Wenn dir die Edge gefallen hat, kann ich dir wie Patrick ebenso die GEE empfehlen: http://www.geemag.de

Da die deutsche Edge nur eine miserabel übersetzte (und teilweise auch geschnittene) Ausgabe des UK-Heftes ist, liest sich die GEE deutlich flüssiger und ist auch vielerlei Hinsicht persönlicher als das Hochglanz-Heft von Computec. Und nicht zu vergessen auch billiger! Schau mal in's Story-Archiv, es lohnt sich: http://www.geemag.de/relaunch_stories.php

16 November, 2006 17:15  
Blogger Ninifaye said...

Danke für den Tipp.
Das wird heute dann die Zug-Lektüre No. 1
(O.K., neben der "Wendy")

17 November, 2006 09:41  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home


Am Ende kackt die Ente.



Locations of visitors to this page