< <Out of Uppen>

Out of Uppen

Der Teufel ist ein Eichhörnchen

Donnerstag, Oktober 26, 2006

Pädagogisches Paralleluniversum

Shoppen mit Lehrern
Ich: „Und dann brauch ich noch neue Stiefel, und eventuell eine Jeans, und nach einem Winterpulli könnten wir ja auch noch schauen – Uuh, der Teeladen dahinten sieht ja auch super aus. Habt ihr auch einen AA hier? Und die Boutique da drüben...wie niedlich! Gibt es hier einen Body Shop? Ach ja, bevor ich es vergesse, ich brauch dringend neue Strümpfe!“
Sie: “Ich müsste nur mal kurz in den 99Cent-Laden.“
Ich: „Häh? Wieso?“
Sie: „Brauch neue Rotstifte.“

9 Comments:

Anonymous eigenart said...

Doppel-A ist kein Grund anzugeben! Vor allem nicht von einer, die ihre BHs im Teeladen kauft!

So! Der war für die "christliche Singlebörse"!!!

26 Oktober, 2006 10:59  
Blogger Ninifaye said...

Yeah! Blog-Bashing! Endlich mal was los in dieser Cholerik-Wüste.
Ach so, das muss aus stereotypentechnischen Gründen noch sein:
"Wenn SIe wüssten!"

26 Oktober, 2006 11:05  
Blogger ramses101 said...

Haben die anonymen Alkoholiker nicht Zeit bis später?

Und die Singlebörse hab ich auch gesehen!

26 Oktober, 2006 11:59  
Anonymous eigenart said...

Ohne Screenshot glaub ich gar nickes!

26 Oktober, 2006 12:02  
Blogger Ninifaye said...

Der Metropolitane kennt American Apparel nicht? Gibt's den etwa nicht im Norden?
Na dann, Prost.

26 Oktober, 2006 12:16  
Blogger ramses101 said...

Nee. Gibt es hier nicht. Was es auch nicht gibt, sind vernünftige Trüffelhobel für unter 40 Euro. Komische Stadt.

26 Oktober, 2006 14:15  
Blogger Ninifaye said...

Auch nicht besser als unqualifiziertes Einzelhandelspersonal. Der letzten Feinkost-Schnepfe habe ich ihre so genannte „Creme de Balsamico“ in die Augen gespritzt. Frechheit, so was.

26 Oktober, 2006 16:03  
Blogger Goleo VII said...

Ich empfehle trotzdem die Anschaffung eines Trüffelhobels noch vor dem Jahreswechsel, wenn die Mehrwertsteuer auf 19% angehoben wird. Sowas braucht man ja sowieso immer. Wer will schon - Achtung jetzt - einen Rüffel für ungehobelte Trüffel?
Ich weiß noch was das kürzlich fürn Ärger war als ich meinen Erdbeerentkerner verlegt hatte...

26 Oktober, 2006 16:11  
Anonymous Anonym said...

Interessant!

08 Februar, 2010 16:24  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home


Am Ende kackt die Ente.



Locations of visitors to this page