< <Out of Uppen>

Out of Uppen

Der Teufel ist ein Eichhörnchen

Dienstag, Mai 22, 2007

WlwvW? (Neederlands-Edition)

  • „Het Kriek, es dat meet keerschschmakke?“ (lautsprachlich, zumindest).
  • Unbedingt mal einen GB-Trip für den nächsten Urlaub planen. Alle ATTRAKTIVEN Engländer-Exemplare bleiben anscheinend immer zu Hause.
  • Weiterhin getestet und als NICHT wiederholungswürdig befunden:
    Kiffen und Konsumieren –DAS Kleid zieh ich doch niemals an. Die drei Paar Schuhe schon....
    Dem veganen Post-Punk beim sechsten Bier von den tollen Arbeitsbedingungen in der amerikanischen Werbeagentur zu überzeugen versuchen.
  • Und: das wohl tollste Wort für „Kuschetier“: „Knuffelbeest“.
    Das war: Niederländisch.

Labels:

4 Comments:

Anonymous eigenart said...

Punkt 2 ist hochgradig clever formuliert. Nach Punkt 3 wusste ich warum!

22 Mai, 2007 13:33  
Anonymous Malcolm said...

"Unbedingt mal einen GB-Trip für den nächsten Urlaub planen. Alle ATTRAKTIVEN Engländer-Exemplare bleiben anscheinend immer zu Hause."


MOOOOOOMENT!

22 Mai, 2007 14:33  
Blogger Ninifaye said...

Was denn?
Zu Hause ist bei Dir BS.
Rein technisch gesehen, jetzt...

22 Mai, 2007 14:37  
Blogger Lonzo said...

Knuffelbeest is der hammer....

26 Mai, 2007 13:59  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home


Am Ende kackt die Ente.



Locations of visitors to this page